Mondly Erfahrungen und Test

Mondly ist ein Sprachlernanbieter und richtet sich primär an Nutzer, die über den Browser oder Ihr Handy eine neue Sprache erlernen wollen.

Gegründet wurde die Firma 2014 in Rumänien und lockt vor allem durch die große Auswahl an Sprachen, welche man erlernen kann. Laut Angaben von Mondly nutzen 80 Millionen Menschen weltweit die Sprachlernplattform.

Ich habe für Sie die kostenlose Version von Mondly getestet und schildere Ihnen in diesem Artikel prägnant und übersichtlich von meinen persönlichen Erfahrungen mit Mondly.

 

Welche Sprachen kann ich mit Mondly lernen?

Mondly Erfahrungen Welche SpracheMit der Ausgangssprache Deutsch können Sie folgende Sprachen laut Mondly erlernen:

  • Afrikaans
  • Arabisch
  • Bengalisch
  • Bulgarisch
  • Chinesisch
  • Dänisch
  • Amerikanisch Englisch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Hebräisch
  • Hindi
  • Indonesisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Katalanisch
  • Koreanisch
  • Kroatisch
  • Latein
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Persisch
  • Polnisch
  • Brasilianisches Portugiesisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Slowakisch
  • Spanisch
  • Tagalog
  • Thailändisch
  • Tschechisch
  • Türkisch
  • Ukrainisch
  • Ungarisch
  • Urdu
  • Vietnamesisch

 

Erste Schritte

Wenn Sie langfristig mit Mondly lernen und die Statistik nutzen wollen, dann müssen Sie sich ein Benutzerkonto erstellen.

Hierfür müssen Sie entweder über Ihren Browser auf der Webseite von Mondly gehen oder die App aus dem Google Play Store, App Store, … herunterladen.

Mondly Test und Erfahrungen - Erste Schritte

Anschließend können Sie nun ein Benutzerkonto sowohl per E-Mail als auch über Ihrem Facebook, Apple oder Google Konto erstellen.

Sobald Sie diesen Schritt erfolgreich abgeschlossen haben, müssen Sie Ihre gewünschte Lernsprache auswählen und Ihren Kenntnisstand angeben.

Wenn dieses erledigt ist, können Sie endlich mit der ersten Übung starten.

 

Übungen-Ablauf

Auf Ihrem Startbildschirm haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Übungen und Funktionen auszuwählen.

Mondly Erfahrungen - Ablauf 1

Die Übungen sind hierbei verschieden aufgebaut. Anbei ein paar Beispiele:

Mondly Erfahrungen - Ablauf 2

Bei einigen Übungen müssen Sie zum deutschen Wort das passende Wort in Spanisch auswählen.

Bei anderen Übungen wiederum müssen Sie einen kompletten Satz aus dem Spanischen ins Deutsche übersetzen.

Mondly Erfahrungen - Ablauf 3

Aber auch die Multiple Choice Funktion gibt es bei einigen Übungen. So müssen Sie die korrekte spanische Bedeutung zu einem deutschen Wort auswählen.

Mondly Erfahrungen - Ablauf 4

Dabei werden Ihnen mehrere mögliche Optionen aufgeführt.

Diese Art von Übung ist besonders hilfreich beim Sprachenlernen, da Sie die korrekte Übersetzung in die Fremdsprache, welche Sie erlernen wollen, finden müssen.

 

Chatbot Funktion

Mondly bietet das spezielle Feature des Chatbots an. Bei diesem können Sie mit einem Chatbot auf Ihrer Lernsprache chatten und so die neue Sprache üben und erlernen.

Mondly Chatbot Funktion

 

Wichtig ist hierbei, dass Sie Ihre Antwort deutlich aussprechen sollten, da sonst die Gefahr besteht, dass es der Bot nicht versteht.

 

Statistik Funktion

Wenn Sie ein Nutzerkonto erstellt haben, dann können Sie auf Ihre Statistik zurückgreifen.

Mondly Statistik Funktion

Diese hat den besonderen Nutzen, dass Sie Ihnen einen Überblick darüber verschafft, wie viel Tage Sie die neue Sprache bereits erlernen, aber auch wie viele Vokabeln Sie schon gelernt haben. Zusätzlich hierzu ist das Design von der Statistik auch schön gestaltet.

 

Levelsystem und Bestenliste

Die Sprachlern-App Mondly spornt die Motivation der Lerner vor allem durch ihre Gamifizierung an, wie etwa durch ein Levelsystem und auch eine Bestenliste.

Durch das Bearbeiten von Übungen können Lerner der Sprachapp Punkte verdienen und dadurch wiederum in Levels aufsteigen, und wer besonders herausragt, kann dann auch in der Bestenliste aufsteigen.

Mondly Erfahrungen mit dem Level System

Wenn Sie ein Level aufsteigen, können Sie diesen Erfolg auch über die integrierten Buttons mit Ihren Freunden und Bekannten über Facebook oder Twitter teilen.

Besonders bei der Bestenliste kommt noch die Wettbewerbskomponente hinzu, da Sie sich immer mit Ihren Freunden als auch mit Lernern weltweit vergleichen und messen können.

Ich persönlich finde die Bestenliste und das Levelsystem gut gelungen.

 

Mobile Version- Mondly App Erfahrungen

Die mobile Version ist wie die Webversion auch übersichtlich und grafisch schön gestaltet.

Mondly Mobile App Erfahrungen und TestAnsonsten bietet sie zusätzlich zu den Funktionen in der Webversion für Premium-Benutzer die Möglichkeit der VR/erweiterte Realität Funktion.

 

Mondly Premium

Um alle Funktionen und Übungen von Mondly nutzen zu können, müssen Sie die kostenpflichtige Premium-Version erwerben. Hierbei können Sie zwischen einem jährlichen oder monatlichen Abo für eine Sprache oder auch für alle Sprachen wählen. Zudem gibt es die Möglichkeit, ein Lifetime Abo abzuschließen.

Da es manchmal bei der Premium-Version Angebote und Rabatte gibt, bietet es sich an, dann zuzuschlagen, wenn diese im Rabatt ist.

 

Fazit – Vor- und Nachteile von Mondly:

Vorteile:

  • Große Auswahl an Sprachen mit der Ausgangssprache Deutsch.
  • Grafisch schön und übersichtlich gestaltet.
  • Gamifizierung für die Motivation, durch das Levelsystem und die Bestenliste vorhanden.
  • Vorhandensein eines Chatbots.

 

Nachteile:

  • Grammatik kommt viel zu kurz.
  • Teilweise Ungenauigkeiten und Fehler bei einzelnen Übersetzungen.
  • Didaktische Gliederung der Einheiten.

 

Mein persönliches Fazit zu Mondly – Erfahrungen

Mondly überzeugt vor allem durch seine große Auswahl an Sprachen. Dabei bietet Mondly neben den weitverbreiteten Sprachen wie Spanisch, Englisch, Französisch auch zahlreiche kleinere Sprachen wie z.B. Ungarisch, Schwedisch, Lettisch an.

Daher eignet sich Mondly gerade für jemanden, der eine kleinere, weniger geläufige, Sprache erlernen will. Daneben gibt die Gamifizierung Freude und Motivation beim Lernen. Außerdem sind alle Einheiten übersichtlich gestaltet.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile, wie bereits oben erwähnt.

Daher, wenn Sie noch nicht sicher sind, ob Sie langfristig mit Mondly lernen wollen, dann testen Sie am besten wie ich die kostenlose Version aus.

Anschließend, wenn Sie von Mondly überzeugt sind, würde ich persönlich Ihnen empfehlen, die Premium-Version im Rabatt zu kaufen. Aber natürlich können Sie diese auch erwerben, wenn diese nicht im Rabatt angeboten wird.

Falls Sie z.B. beim Lernen kein Geld ausgeben wollen, dann schauen Sie sich bestenfalls mal Duolingo an. Wollen Sie einen stärkeren Fokus auf Grammatik legen, dann könnte z.B. Busuu oder Gymglish interessant für Sie sein.

 

Mondly Test Erfahrungen Siegel Award Marktwissen.net

 

Weiterführend:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein